Mehrgenerationenhaus fährt zum Halberg

Neunkirchen 2000 Fans für SZ-Facebook-Seite Die Facebook-Seite der Saarbrücker Zeitung / Neunkircher Rundschau hat gestern die Marke von 2000 Fans geknackt. Auf der Seite bietet die Redaktion aktuelle Infos und Hintergründe zu verschiedenen Themen.

Außerdem ist die Pinnwand für Einträge Dritter geöffnet. So können Infos an die Redaktion und die anderen Nutzer herangetragen werden. Diskussionsbeiträge zu einzelnen Einträgen sind ebenfalls immer willkommen.

facebook.com/

saarbrueckerzeitung.nk

Neunkirchen

Unbekannte traktieren geparktes Auto

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Sonntag auf Montag einen in der Rosenstraße in Neunkirchen ordnungsgemäß geparkten Pkw erheblich beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, hat die Geschädigte, als sie am Montag gegen 13 Uhr zu ihrem Fahrzeug kam, alle Scheiben eingeschlagen und alle Reifen zerstochen vorgefunden. Der Schaden wird auf 2000 Euro beziffert.

Hinweise: Polizei Neunkirchen, Telefon (0 68 21) 20 30.

Schiffweiler

Bürgermedaille für zwei Historiker

Die Gemeinde Schiffweiler hat zwei ihrer Bürger mit der Bürgermedaille 2013 ausgezeichnet. Horst Wilhelm und Helmut Weyand haben sich im besonderen Maße um die Geschichte ihrer Heimatgemeinde verdient gemacht, hieß es zur Begründung. Die Medaille wurde 2006 erstmals verliehen. Seither wurden erst fünf Personen geehrt. >

Spiesen

Programm fürs Dorffest steht

In der jüngsten Sitzung des Ortsrates Spiesen hat Ortsvorsteher Thomas Thiel das Programm für das Spieser Dorffest am 13. Juni bekannt geben. Man wolle ein Fest gestalten, das für Jung und Alt gleichermaßen attraktiv ist, so Thiel. >

Neunkirchen

Mehrgenerationenhaus fährt zum Halberg

Das Mehrgenerationenhaus Neunkirchen (FNZ) veranstaltet im Rahmen seines Projekts "Generation 60+" am Freitag, 16. Mai, eine Fahrt zum Saarbrücker Halberg. Hier findet für die Gruppe eine etwa zweistündige Hausführung durch den "Saarländischen Rundfunk" statt.

Info: Telefon (0 68 21) 2 76 33.