Mann mit Axt überfällt Tankstelle in Saarwellingen

Saarwellingen. Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntag um 11.

54 Uhr die Esso-Tankstelle in Saarwellingen überfallen. Wie die Polizei gestern mitteilte, ist der Mann mit einem Axt-ähnlichen Werkzeug sowie einem Messer bewaffnet gewesen und forderte den Angestellten der Tankstelle auf, ihm das Geld aus der Kasse auszuhändigen. Dabei fiel ihm das Messer aus der Hand, woraufhin er die Flucht ergriff. Das Messer und einige Geldscheine, die ebenfalls auf den Boden gefallen waren, ließ er zurück. Insgesamt erbeutete der Unbekannte nach Polizeiangaben zwischen 500 und 600 Euro. Der Gesuchte ist demnach 1,75 bis 1,80 Meter groß und schlank. Er trug eine Sturmhaube und einen dunkelblauen Overall mit weißer und roter Schrift. Die Polizei sucht Zeugen, die den Mann gesehen haben.

Zeugen-Hinweise an die Polizeiinspektion Lebach, Tel.: (0 68 81) 50 50.