Mädels-Nachtflohmarkt in der Saarbrücker Congresshalle

Schnäppchenjägerinnen aufgepasst: Am Samstag, 23. Juli, von 19 bis 24 Uhr heißt es stöbern, kaufen und verkaufen. Denn dann öffnet die Saarbrücker Congresshalle ihre Pforten für alle Mode-Fans - die Congress-Centrum-Saar GmbH richtet in Kooperation mit der UEC GmbH den ersten Mädels-Nachtflohmarkt in Saarbrücken aus. Kleidung, Kosmetik und Accessoires gibt's zu günstigen Preisen: Neben Mädchen, die ihre private aussortierte Kleidung verkaufen, sind auch Gewerbetreibende als Aussteller vor Ort.

Zum Empfang erhält jeder Gast ein Willkommensgetränk an der Abendkasse. Und damit aus dem Shopping-Abend ein richtiges Event wird, legt in der Halle ein DJ auf. Hungrige Flohmarktgänger erhalten Getränke, Snacks und Süßigkeiten, außerdem bieten die Veranstalter Gewinnspiele an, eine Lounge lädt die Shopper zum Ausruhen ein. Der Eintritt kostet sieben Euro, das Begrüßungs-Getränk ist darin enthalten. Die Abendkasse öffnet um 16.30 Uhr am Haupteingang der Congresshalle. Wer aber keine Lust auf lange Wartezeiten vor der Halle hat, kann die Tickets im Vorverkauf bei Ticket Regional kaufen.

Anmeldungen für einen Stand auf dem Mädels-Nachtflohmarkt werden unter maedelsflohmarkt@ccsaar.de entgegengenommen.

maedelsflohmarkt@ccsaar.de