Luca Wieland mit neuem Landesrekord im Siebenkampf

USA-Student Luca Wieland vom LAZ Saar 05 Saarbrücken hat bei einem Hallen-Siebenkampf in Brookings in South Dakota seinen eigenen Saarlandrekord aus dem Vorjahr um 19 auf 6089 Punkte verbessert. Der 22-Jährige war mit folgenden Leistungen allen Konkurrenten überlegen: 60 Meter in 6,92 Sekunden, 7,46 Meter im Weitsprung, 14,83 Meter im Kugelstoßen, 2,10 Meter im Hochsprung, 60 Meter Hürden in 8,23 Sekunden, 4,80 Meter im Stabhochsprung und 1000 Meter in 2:46,39 Minuten. Wieland untermauerte damit seinen achten Platz in der ewigen deutschen Hallenbestenliste. Momentan studiert er Unternehmensführung in Minnesota (USA) an der Universität von Minnesota.