LMS informiert über Social Media in der Verwaltung

Die Landesmedienanstalt Saarland (LMS) will die Verwaltungen saarländischer Kommunen rund um die „Herausforderung Social Media“ informieren. Aus diesem Grund lädt sie am kommenden Mittwoch, 9.

Oktober, von 14 bis 16 Uhr, zu einem Vortrag über Social-Media-Instrumente im Schatten von Facebook und Twitter ein.

Social-Media-Experte Martin Fuchs sensibilisiert in seinem Vortrag für grundlegende Fragen rund um die Nutzung von Social-Media-Anwendungen, erklärt, worauf Verwaltungen bei der Konzeption und Umsetzung von Social-Media-Strategien achten sollten und stellt außerdem gelungene Beispiele aus deutschen Kommunen vor. Die Veranstaltung findet statt in der Landesmedienanstalt Saarland, Nell-Breuning-Allee 6 in Saarbrücken. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro pro Person.

Anmeldungen werden unter Tel. (06 81) 3 89 88 12 oder online entgegen genommen.

mkz.LMSaar.de