Linke-Fraktion für Rot-Rot-Grün in der Regionalversammlung

Linke-Fraktion für Rot-Rot-Grün in der Regionalversammlung

Die Linke-Fraktion in der Regionalversammlung hat sich für eine rot-rot-grüne Koalition in der Regionalversammlung ausgesprochen. Darüber solle die Linke mit SPD und Grünen verhandeln.

Dies sei natürlich nur dann sinnvoll, wenn mit dieser neuen Mehrheit auch ein Politikwechsel hin zu mehr sozialer Gerechtigkeit verbunden sei, erklärt die Fraktion in einer Pressemitteilung. Bisher regieren SPD und CDU gemeinsam, aber ohne Koalitionsvertrag .

Jürgen Trenz aus Friedrichsthal führt auch die nächsten fünf Jahre die Linke-Fraktion in der Regionalversammlung. Die Fraktion habe ihren Vorstand einstimmig gewählt. Stellvertretender Fraktionsvorsitzender ist Michael Botzet aus Saarbrücken, Sigurd Gilcher aus Püttlingen bleibt Fraktionsgeschäftsführer. Der Fraktion im Schloss gehören zudem Dagmar Trenz aus Saarbrücken und Hannelore Vatter aus Quierschied an. Die Fraktion werde ihre Arbeit am 3. Juli aufnehmen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung