Leichtathletik: Martin Vogel bei Senioren-DM auf Medaillenjagd

Leichtathletik: Martin Vogel bei Senioren-DM auf Medaillenjagd

Martin Vogel vom LAZ Saarbrücken war bei den deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathletik-Senioren in Erfurt der herausragende Saarländer. Er war erstmals in der M 55-Klasse am Start und holte sich überlegen Gold im 60-Meter-Hürdenlauf in 8,81 Sekunden.

Dazu gewann er drei Mal Silber: Mit 1,66 Meter im Hochsprung unterlag er bei gleicher Höhe nur auf Grund von mehr Fehlversuchen, wurde dazu Vizemeister im Weitsprung mit 5,70 Metern und im Kugelstoßen mit 13,47 Metern. Eine Silbermedaille sicherte sich auch Melitta Czerwenka-Nagel von der LAG Saarbrücken über 3000 Meter in 16:46,54 Minuten, wobei die 84-Jährige in der Klasse W 75 antreten musste. Vierte über 200 Meter wurde Rita Buchholz (W 60) vom SV schlau.com Saar 05 Saarbrücken in 33,20 Sekunden.