| 00:00 Uhr

Landtag setzt U-Ausschuss zu Grubenwasser ein

Saarbrücken. Die Oppositionsfraktionen von Grünen, Linken und Piraten wollen in der 35. Plenarsitzung des Landtags am 18. März einen Untersuchungs-Ausschuss beantragen, der sich mit der umstrittenen Grubenflutung im Saarland befasst. red

Gemeinsam haben sie genug Mandate, das Gremium einzusetzen. Wie vorab bekannt wurde, wird der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Hubert Ulrich , Vorsitzender des U-Ausschusses. Darüber hinaus berät der Landtag heute in erster Lesung über die neue Integrierte Leitstelle, das Landesgleichstellungsgesetz, das Krankenhausgesetz sowie das Saarländische Sparkassengesetz. Auf Antrag der Linken muss die Landesregierung in einer Fragestunde Rede und Antwort zur Insolvenz des "Whitesell"-Schraubenwerkes in Beckingen stehen. Die Zukunft der zurzeit noch 270 Beschäftigten ist ungewiss.

Der SR überträgt die Landtagssitzung von 9 bis 16 Uhr.