Landesbetrieb repariert Asphalt an „Goldener Bremm“

. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) repariert seit gestern den Asphalt auf der A 6 zwischen dem Autobahnkreuz Saarbrücken und dem Grenzübergang „Goldene Bremm“ auf einer Länge von 100 Metern.

Während der Bauzeit wird der Verkehr in beiden Richtungen einspurig an den Baustellen vorbeigeführt. Die Arbeiten sollen eine Woche dauern.