Kurs über Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen

Das Deutsche Rote Kreuz bietet zusammen mit der Knappschaft und der Alzheimerhilfe Saarbrücken e.V.

einen weiteren kostenlosen Kurs "Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen" an. Der Kurs hilft Angehörigen, die schwierige Pflege und Betreuung eines demenzkranken Menschen besser zu bewältigen. Im Kurs geht es um das Krankheitsbild und um Therapien, um Pflegeversicherung und Betreuungsrecht sowie um den Umgang mit den Kranken. Die emotionalen Belastungen werden ebenso thematisiert wie Möglichkeiten der Entlastung. Insgesamt hat der Kurs 10 Einzelmodule, die je zwei Stunden dauern. Zeitgleiche Betreuung der Demenzkranken ist auf Anfrage ebenfalls kostenlos möglich. Der Kurs beginnt am Dienstag, 25. Juni, um 18 Uhr im Wichernhaus, Deutschherrnstraße 12, und wird dienstags und donnerstags, 18 bis 20 Uhr, fortgesetzt. Anmeldung: Tel. (06 81) 500 42 60.

lv-saarland.drk.de.