Kulinarische Entdeckungstour durch Saarbrücken

Eine kulinarische Entdeckungstour durch das - nicht nur - barocke Saarbrücken bietet am Samstag, 25. Juli, Gelegenheit, eine Schlüsselepoche der Saar-Region mit allen Sinnen zu erleben. Der Rundgang heißt "Goethe, Gold und Gaumenfreuden".

Im Anschluss kann man sich im Stammhaus der Brauerei Bruch kulinarisch der Goethe-Zeit nähern. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Haupteingang des Gasthauses "Stiefel Bräu", Am Stiefel/Ecke Fröschengasse.

Anmeldung unter

Tel. (06 81) 93 64 50.