Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Konzertprogramm von alten Madrigalen bis zur Popmusik

Wemmetsweiler. Fünf-Cant, das sind Marcel Strauß und Jörg Zimmer (Tenor), Uwe Sahner und Jörg Zell (Bariton) und Wolfgang Bohlander (Bass), allesamt Sänger aus der saarländischen Chorszene. Die fünf Sänger haben ein Konzertprogramm erarbeitet, das einen großen Bogen spannt von Madrigalen des 17. red

Jahrhunderts über Schlagermusik der 20er bis 50er Jahre bis hin zu modernen Pop-Songs und original A-Cappella-Arrangements. Duo Duell, das sind die Saarländer Michael Düpre und Rainer Satzky. Beim Konzert im Großen Kuppelsaal des Rathauses am Sonntag, 16. Februar, 17 Uhr, wird Satzky auf der Panflöte zu hören sein, während ihn Düpre am Keyboard begleitet. Karten kosten im Vorverkauf acht, an der Abendkasse zehn Euro.

Infos: Kulturamt Merchweiler, Telefon (0 68 25) 95 51 20.

merchweiler.de