Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Konzert mit Werken von Bach bis Harrison

Saarbrücken. Bei seinem Auftritt beim "Saitenblicke"-Festival wird der Gitarrenclub der Musikschule ein Programm mit Werken von Susato, Bach, Giuliani bis hin zu George Harrison präsentieren, und so einen weiten gitarristischen Bogen von der Renaissance bis in die Gegenwart schlagen. Das Konzert findet am Mittwoch, 18. März, um 18 Uhr statt. Karten für zehn, ermäßigt fünf Euro unter Telefon (06 81) 3 90 46 02. red

Bei seinem Auftritt beim "Saitenblicke"-Festival wird der Gitarrenclub der Musikschule ein Programm mit Werken von Susato, Bach, Giuliani bis hin zu George Harrison präsentieren, und so einen weiten gitarristischen Bogen von der Renaissance bis in die Gegenwart schlagen. Das Konzert findet am Mittwoch, 18. März, um 18 Uhr statt.

Karten für zehn, ermäßigt fünf Euro unter Telefon (06 81) 3 90 46 02.