| 00:00 Uhr

Klinikum stellt sich werdenden Eltern bei Infoabend vor

Saarbrücken. Die Hebammen , Kinderkrankenschwestern und die Frauen- und Kinderärzte des Klinikums Saarbrücken laden werdende Eltern dazu ein, sich über alle Themen rund um Schwangerschaft und Geburt zu informieren. red

Am heutigen Donnerstag, 19. März, beginnt der nächste Informationsabend um 18 Uhr im Besprechungsraum über dem Casino des Klinikums Saarbrücken . Im Anschluss wird eine Besichtigung der Wochenstation mit Neugeborenenzimmer, Kreißsaal und dem Entbindungs- und Entspannungsbad angeboten.

Das Klinikum verfügt über ein Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe (Level I). Das heißt, dass Frauen- und Kinderärzte zusammen mit den Hebammen Hand in Hand arbeiten und für alle Fälle gerüstet seien, telt das Klinikum mit. Alle Geburten - sogenannte "Normalgeburten" genauso wie Risikogeburten - seien im Klinikum möglich. Das Raumkonzept - die Kreißsäle liegen Wand an Wand zur Entbindungsstation und zur Kinderintensivstation - bietet kurze Wege. Im Internet gibt es auch ein großes Angebot an Kursen für Eltern und Mütter.

klinikum-saarbruecken.de