| 20:47 Uhr

Kleine Flamme mit großer Symbolkraft

Pfadfinder in der Kirche der Jugend mit dem Friedenslicht aus Betlehem. Foto: G. Schneider/Bistum
Pfadfinder in der Kirche der Jugend mit dem Friedenslicht aus Betlehem. Foto: G. Schneider/Bistum FOTO: G. Schneider/Bistum
Saarbrücken. Auch in diesem Jahr bringt der Ring saarländischer Pfadfinderinnen und Pfadfinder das Friedenslicht aus Bethlehem ins Saarland. Die zentrale Aussendungsfeier ist am Sonntag, 11. Dezember, um 17 Uhr in der Saarbrücker Kirche der Jugend "eli.ja", Ecke Halbergstraße/Hellwigstraße. red

Das Motto der Friedenslichtaktion lautet in diesem Jahr: "Frieden: Gefällt mir - ein Netz verbindet alle Menschen guten Willens". Seit 1994 verteilen Pfadfinderinnen und Pfadfinder das Friedenslicht aus Bethlehem und sorgen dafür, dass dieses Symbol der Hoffnung auf Frieden an Weihnachten in vielen Häusern leuchtet.

Mehr Informationen gibt es bei Andreas Feid, Bezirkskurat der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) Saarbrücken , Telefon (0681) 9 06 81 65 oder per E-Mail andreas.feid@bistum-trier.de

Das könnte Sie auch interessieren