Kiwanis-Club feiert 25-jähriges Bestehen mit Spendengala

Saarbrücken. Der Kiwanis-Club Saarbrücken feiert am Samstag, 3. September, 17 Uhr, in den Räumen der Hochschule für Musik, Bismarckstraße 1, sein 25-jähriges Bestehen

Saarbrücken. Der Kiwanis-Club Saarbrücken feiert am Samstag, 3. September, 17 Uhr, in den Räumen der Hochschule für Musik, Bismarckstraße 1, sein 25-jähriges Bestehen. Nach einem Gastspiel der vom Kiwanis-Club geförderten Flötenklasse der Deutschherrnschule und den Grußworten von Oberbürgermeisterin Charlotte Britz und der Generalintendantin Dagmar Schlingmann spielt das "Trio Invierno" Werke von Dvorak. Danach findet eine Spendenübergabe in Höhe von 10 000 Euro an die Hochschule für Musik statt. Der Kostenbeitrag an der Abendkasse beträgt 60 Euro und wird den vom Kiwanis-Club unterstützten Kinderhilfsprojekten zugeführt. red