| 00:00 Uhr

Kinder zeichnen ihr Traumhaus

Saarbrücken. Der Kinderschutzbund (Kibu) Saarbrücken und die Landesbausparkasse (LBS) Saar rufen Kinder von sechs bis elf Jahren zu einem Wettbewerb auf. Die Kinder können ihr "Traumhaus" malen, egal ob Schloss, Baumhaus, ein Haus am Meer oder in den Bergen, mit Wasserfarben, Buntstiften, Filzstiften oder Wachsmalkreide, als Papier- oder Stoff-Collagen, als Einzel- oder Gemeinschaftsarbeit. red

Auf der Rückseite des Bildes (DIN A 3 oder größer bei Gemeinschaftsarbeiten) soll stehen: Name, Adresse, Telefonnummer, Alter und Schule. Eine Jury wählt die drei fantasievollsten Bilder aus. Zu gewinnen gibt es auch etwas. Alle Bilder werden vom 1. bis 26. Juni im Amt für Kinder und Bildung, St. Johann, Passagestraße 2 bis 4, ausgestellt. Besucher der Ausstellung können bis zum 14. Juni ihr Lieblingsbild wählen. Das Siegerbild wird ebenfalls prämiert. Alle Gewinner werden am 16. Juni, 17 Uhr, in einer Preisverleihung bekannt gegeben.

Adresse: Deutscher Kinderschutzbund , Ortsverband Saarbrücken , Am Schlossberg 3, 66119 Saarbrücken . Einsendeschluss ist der 15. April. Infos: Tel. (06 81) 3 25 33 (Kibu), E-Mail:

info@kinderschutzbund-

saarbruecken.de, oder Tel. (06 81) 3 83 21 13 (LBS), E-Mail: lisa.eberle@lbs-saar.de.

kinderschutzbund-

saarbruecken.de

lbs-saar.de