Kaminbrand in Metzgerei löst Großeinsatz aus

Ein Kaminbrand in der Filiale der Metzgerei Konrad in der Eisenbahnstraße hat am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr einen Großeinsatz der Saarbrücker Feuerwehr ausgelöst.

Neben Polizei- und Rettungskräften rückten 45 Einsatzkräfte der Feuerwehr Saarbrücken mit elf Fahrzeugen an.

"Zwei Stunden später hatten die Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle", sagte Thomas Probst, Pressesprecher der Feuerwehr Saarbrücken . Aufgrund der starken Rauchentwicklung sei es sehr schwer gewesen, den Verlauf des Kamins im Gebäude zu lokalisieren, erklärte Probst. Personen seien nicht zu Schaden gekommen. Ein Angestellter der Metzgerei sei aber vorsorglich untersucht worden.

Der Brand ist wohl im Bereich der Produktionsstätte der Metzgerei ausgebrochen.

Großeinsatz in der Saarbrücker Eisenbahnstraße from Saarbrücker Zeitung on Vimeo .