Jugendliche unterwegs auf dem Kreuzweg

Homburg/Bexbach Auto stößt mitBus zusammen Ein 33-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend in der Bexbacher Niederbexbacher Straße mit einem Linienbus zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei in Homburg, war der an einer Haltestelle stehende Bus zum Unfallzeitpunkt unbesetzt.

Die Polizei überprüft zurzeit die Fahrtüchtigkeit des Mannes.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 41) 10 60

Homburg

Jugendliche unterwegsauf dem Kreuzweg

"Jener Mensch Gott" - unter diesem Motto lädt der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Saarpfalz und die Evangelische Jugend der Blieskasteler Pfarreien am Freitag, 14. März, um 18.30 Uhr wieder zum Ökumenischen Kreuzweg der Jugend ins Kloster Blieskastel ein. Der Kreuzweg steht auch im Saarpfalz-Dekanat mit Jugendlichen aus Homburg, Bexbach und Kirkel in einer langen Tradition. Seit über 50 Jahren beten Zehntausende junge Menschen bundesweit vor Ostern den Kreuzweg. Er hatte seine Geburtsstunde 1958 auf dem Katholikentag in Berlin. Seit 1972 ist er ökumenisch.

Erbach

Suppen und Eintöpfefür guten Zweck

Ein gutes Dutzend Suppen und Eintöpfe gab es in der katholischen Pfarrgemeinde Maria vom Frieden zu genießen: Der Erlös des Suppensonntags geht an die afrikanische Patengemeinde Mukulakulu im Kongo. >

Kirkel

Wieder Brand am Abstäberhof

Der Brand einer Hütte am Abstäberhof am vergangenen Samstag bereitet der Kirkeler Feuerwehr derzeit Kopfzerbrechen, denn: Seit Januar sind nun zwei Hütten und eine Scheune völlig niedergebrannt. Über diese Tatsache zeigt sich die Feuerwehr Kirkel sehr besorgt. >

Sport regional

Zwei Niederlagen im Frauenfußball

Für die B-Juniorinnen des FSV Jägersburg sieht es nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga aus. Das Team verlor beim 1. FC Saarbrücken mit 1:3. Auch die FSV-Frauen erlebten beim 0:1 gegen Schlusslicht SV Bardenbach eine Überraschung. >

Kultur regional

Stadtarchiv ist eine Fundgrube

Insgesamt 2300 Bücher sowie Zeitungen, Zeitschriften, Dokumente, Schriftstücke und Fotos über die gesamte Zeitgeschichte der Stadt Homburg sowie aus der Region sind im Homburger Stadtarchiv zusammengetragen. >