Jazzmusiker begleiten Stummfilmklassiker „Nosferatu“ live

Saarbrücken · In einem Filmkonzert widmet sich morgen, Mittwoch, 19 Uhr, in Studio 5 der Hochschule für Musik Saar (HfM) eine HfM-Jazzcombo dem Film "Nosferatu - Sinfonie des Grauens". Das Meisterwerk des Stummfilmexpressionismus wird von der Band "Los Nosferatus" musikalisch begleitet. Es spielen Juan Pablo González Tobón, Rudolf P. Schaaf und Oliver Strauch. Der Eintritt ist frei.