Jahresversammlung der Jagdgenossenschaft

Kirrberg Frauenwallfahrt mit Beisammensein Am Mittwoch, 2. Juli, 15 Uhr, findet in der Kirche Maria Himmelfahrt in Kirrberg wieder die Dekanatsfrauenwallfahrt statt.

Nach einem Gottesdienst und einer kleinen Prozession ist wieder ein gemütliches Beisammensein an der Kaffeetafel geplant. Alle Frauen sind eingeladen. Ein Gotteslob zum Singen und Beten ist mitzubringen.

Bexbach

Neuer Ortsvorsteher wird gewählt

Die erste konstituierende Sitzung des neu gewählten Ortsrates Bexbach findet am kommenden Mittwoch, 2. Juli, 18 Uhr, im Seniorentreff in den Höcherberghallen statt. Wichtigste Punkte: die Neuwahl des Ortsvorstehers, des stellvertretenden Ortsvorstehers.

Kleinottweiler

Erste Sitzung des neu gewählten Rates

Auch in Kleinottweiler findet die konstituierende Sitzung des neu gewählten Ortsrates mit Wahl des Ortsvorstehers und des stellvertretenden Ortsvorstehers statt. Die öffentliche Sitzung beginnt am Mittwoch, 2. Juli, 19 Uhr, im Sitzungssaal in der ehemaligen Schule in Kleinottweiler.

Homburg

Frauengemeinschaft fährt nach München

Die Frauengemeinschaft St. Michael Homburg fährt vom 12. bis 15. Dezember nach München und zum Salzburger Adventsingen . Es sind noch einige Plätze frei.

Infos erteilt: Renate Sachs, Telefon (0 68 41) 6 04 01.

Altstadt

Jahresversammlung der Jagdgenossenschaft

Die Mitglieder der Altstadter Jagdgenossenschaft treffen sich zur ihrer Jahresversammlung am Freitag, 4. Juli. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Entlastung des Genossenschaftsvorstandes sowie die Aufstellung des neuen Haushaltsplanes für das Rechnungsjahr 2014/15. Die Zusammenkunft, an der alle Eigentümer von Grundstücken in Altstadt teilnehmen können, beginnt um 20 Uhr und findet im Schulungsraum der Feuerwache statt.

Kirkel-Neuhäusel

Seniorenbeiratkommt zusammen

Der Seniorenbeauftragte der Gemeinde Kirkel lädt zur 20. öffentlichen Sitzung des Seniorenbeirates ein. Diese

findet statt am Dienstag, 15.Juli, 16 Uhr, im Sitzungssaal Rathaus Limbach. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem: Wahl eines neuen Seniorenbeauftragten.