Interessenvertreter der Schalthaussiedlung werden neu gewählt

Interessenvertreter der Schalthaussiedlung werden neu gewählt

Am Dienstag, 17. Juni, wählen die Bewohner der Schalthaussiedlung in Merzig eine neue Interessenvertretung.

Die Wahl findet von 10 Uhr bis 17 Uhr in den Räumen des SOS-Gemeinwesen-Treffpunkts, Am Schalthaus 2 in Merzig, statt, teilten die Verantwortlichen mit. Wahlberechtigt sind alle Bewohner der Schalthaussiedlung ab 16 Jahren. Bei der Wahl, die alle vier Jahre stattfindet, werden bis zu fünf Bewohner bestimmt, um sich für die Belange des Wohngebiets einzusetzen.