Informationszentrum an der Berliner Promenade schließt

Nach Abschluss der Bauarbeiten am Rabbiner-Rülf-Platz schließt die Projektgruppe Stadtmitte am Fluss das Bürgerinformationszentrum an der Berliner Promenade zum 13. Dezember.

Seit Mitte 2009 informierten Mitglieder der Projektgruppe über die geplanten Baumaßnahmen rund um die Berliner Promenade und das Projekt "Stadtmitte am Fluss". Das Ladenlokal an der Berliner Promenade diente auch als Treffpunkt für Rundgänge durch das Projektgebiet und als Ort für Bürgerbeteiligungsveranstaltungen.

Nach Schließung der Infostelle haben Interessierte weiterhin die Möglichkeit, sich werktags mit Fragen, Anregungen oder Kritik an die Projektgruppe "Stadtmitte am Fluss" im Baudezernat Saarbrücken, Diskontohochhaus, Bahnhofstraße 31, vierter Stock, zu wenden. Die Rundgänge durch das Projektgebiet werden auch im nächsten Jahr weitergeführt.

Telefonisch bleibt die Projektgruppe auch weiterhin unter Tel. (0681) 9054004 erreichbar.

Mehr von Saarbrücker Zeitung