Immer sonntags: Gemütliche Kaffeefahrt für Radler

Saarbrücken. Auch im Winter in die Pedale treten - unter diesem Motto lädt der ADFC-Saar jeden Sonntag zu einer gemütlichen Kaffeefahrt für Radfahrer ein. Geboten wird ein langsames Tempo auf überwiegend flachen Strecken, die etwa 30 Kilometer lang sind. Und unterwegs gibt es immer eine Pause in einem gemütlichen Café zum Aufwärmen. Treffpunkt ist stets um 13 Uhr am St

Saarbrücken. Auch im Winter in die Pedale treten - unter diesem Motto lädt der ADFC-Saar jeden Sonntag zu einer gemütlichen Kaffeefahrt für Radfahrer ein. Geboten wird ein langsames Tempo auf überwiegend flachen Strecken, die etwa 30 Kilometer lang sind. Und unterwegs gibt es immer eine Pause in einem gemütlichen Café zum Aufwärmen. Treffpunkt ist stets um 13 Uhr am St. Johanner Markt in Saarbrücken. Die Rückkehr erfolgt gegen 16 Uhr. Die Organisatoren bitten, auf die der Jahreszeit angepasste Bekleidung und Ausrüstung zu achten. Pedelecs und E-Bikes sind willkommen. Bei Eis- und Schneeglätte wird nicht gestartet. redInfos gibt es in der ADFC-Geschäftsstelle, Tel. (06 81) 4 50 98.

adfc-saar.de