| 20:19 Uhr

Ilse und Heinz Merkel feiern Diamanthochzeit

Saarbrücken. Ihre Diamanthochzeit feiern an diesem Samstag die Saarbrücker Ilse und Heinz Merkel. Die beiden gaben sich am 27. Mai 1949 das Jawort, also am Geburtstag von Heinz Merkel. Der bekannte Tierschützer wurde gerade 85 Jahre alt. Er setzt sich seit Jahrzehnten für die Tiere ein und kämpft leidenschaftlich gegen Miss-Stände

Saarbrücken. Ihre Diamanthochzeit feiern an diesem Samstag die Saarbrücker Ilse und Heinz Merkel. Die beiden gaben sich am 27. Mai 1949 das Jawort, also am Geburtstag von Heinz Merkel. Der bekannte Tierschützer wurde gerade 85 Jahre alt. Er setzt sich seit Jahrzehnten für die Tiere ein und kämpft leidenschaftlich gegen Miss-Stände. Gerade erst leitete er eine Aktion gegen die betäubungslose Kastration von Ferkeln. Auch für das Verbot von Legebatterien setzt sich Heinz Merkel mit aller Kraft ein. Er war zunächst Vorsitzender des Tierschutzvereins Saarbrücken. Seit 1989 leitet er den Landesverband des Deutschen Tierschutzbundes (DTSchB). Merkel ist Mitglied im Länderrat des DTSchB und seit Gründung der Tierschutzstiftung Saar vor über acht Jahren deren Vorstandsvorsitzender.



Diese Stiftung verleiht jährlich die Heinz-Merkel-Plakette und würdigte damit bereits den Einsatz der SZ für den Tierschuz.

Ilse Merkel, 83, unterstützt das Engagement ihres Mannes für die Mitgeschöpfe. Die Saarbrücker Zeitung schließt sich den Glückwünschen für die beiden Ehejubilare an. red