| 20:13 Uhr

Praktika und mehr
Hilfe für Berufsstart mit Handicap

Saarbrücken. „Miteinander Leben Lernen“ bietet zum Übergang Schule und Beruf Jugendlichen mit Handicap, die nicht direkt in eine Werkstatt wollen, eine individuelle Berufsvorbereitung an. Praktika auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt, in denen sich die Heranwachsenden testen können, bilden den Schwerpunkt des Programms. red

Zu dem Programm wird es eine Info-Veranstaltung geben. Teilnehmer und Eltern aus dem letzten Jahrgang berichten über ihre Erfahrungen. Los geht es am Dienstag, 19. Februar, um 17 Uhr in den Räumen der Miteinander Leben Lernen gGmbH, Berufsvorbereitung Inklusive, Eschberger Weg 40 in Saarbrücken.


Anmeldung: Tel. (0681) 68797-29.