Helfer sammeln Geschenke für arme Kinder in Rumänien

Der Deutsch-Rumänische Freundschaftskreis Saarland (DRFK) sammelt noch bis 5. Dezember Spenden für seine Weihnachts-Hilfsaktion 2015. Entgegen nimmt er unter anderem Schokolade, Gebäck, Lebkuchen, Bonbons, Buntstifte, Malblöcke, Puzzle, anderes (nicht elektrisches) Spielzeug und Plüschtiere.

Bitte keine Kleidung oder Schuhe spenden. Die Geschenke werden in Weihnachtstüten verpackt. Ehrenamtliche Helfer des DRFK und des Landeshelfervereinigung des Technischen Hilfswerks (THW) Saarland bringen sie direkt nach Rumänien und verteilen sie an rund 3000 Kinder in Kindergärten, Schulen, Waisenheimen und Behindertenheimen. Nach Angaben des DRFK sind die Weihnachtstüten aus dem Saarland für viele Kinder in Rumänien die einzigen Weihnachtsgeschenke, die sie bekommen. Es ist bereits die 26. Weihnachts-Hilfsaktion des DRFK seit 1990.

Spendenkonto für finanzielle Unterstützung (Quittungen werden ausgestellt):

Bank 1 Saar, IBAN: DE87 5919 0000 0000 8290 05

Mehr Infos gibt es beim Vorsitzenden des DRFK, Willi Gehring, Tel. (0 68 97) 8 44 47, E-Mail: gehwi@aol.com und im Internet.

drfk.de