Händler mit ihren Geschäften zufrieden

Ein voller Erfolg war am Sonntag der erste Floh- und Trödelmarkt am Waldschlafhaus Eberstein. Auf dem Waldparkplatz in der herrlichen Umgebung des Waldschlafhauses herrschte schon in aller Frühe reges Treiben.

Die Händler bauten ihre Stände, so gut es ging, regensicher auf, denn das Wetter meinte es nicht so gut mit den Flohmarkt-Liebhabern. Doch zur Eröffnung des Marktes kam sogar die Sonne zwischen den Wolken hervor. Erstaunlich viele Besucher waren der Einladung zum Flohmarkt gefolgt. Einige nutzten ihren Sonntagsspaziergang mit den Hunden, um sich das Angebot des Marktes anzuschauen. Zu finden gab es einiges - jede Menge Haushaltsartikel, Kleidung, Spielzeug, Deko und vieles mehr. Die Händler waren mit ihren Geschäften recht zufrieden. Die Standgebühren werden von den Verantwortlichen gespendet, damit sollen kleine Warnwesten für Kindergärten im Landkreis angeschafft werden. Da dieser erste Flohmarkt so gut angenommen wurde, denkt man schon an einen weiteren Markt.