Gymnasium Birkenfeld veranstaltet Schnuppernachmittag

Das Gymnasium Birkenfeld lädt am Donnerstag, 30. Januar die Schüler der vierten Grundschulklassen zusammen mit ihren Eltern und Lehrern zu einem Schnuppernachmittag ein.

Die Veranstaltung beginnt um 14.15 Uhr mit einem kleinen Bühnenprogramm in der Aula des Gymnasiums. Anschließend haben Schüler und Eltern die Gelegenheit, bei einem als Stationen-Training organisierten Durchgang die einzelnen Unterrichtsräume und Fächer, vor allem aber auch Schüler sowie Lehrer des Gymnasiums kennenzulernen. Außerdem wird es eine Abschlusstombola in der Aula geben. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 17 Uhr.

Wer nicht zum Termin kommen kann, aber trotzdem Fragen hat, kann sich an den Stufenleiter der Klassen fünf und sechs, Peter Brachmann, wenden. Sekretariat: Telefonnummer (0 67 82) 9 99 40.