Guy Wolf holt drei Titel für LSG Saarbrücken-Sulzbachtal

Die Leichtathletik-Kreise Saarpfalz und Regionalverband Saarbrücken haben im Püttlinger Breitwies-Stadion in den Lauf- und Sprung-Disziplinen ihre Besten ermittelt. Das LA Team Saar war am erfolgreichsten, gefolgt vom LAZ Saar 05 Saarbrücken.

Drei Titel sicherte sich Guy Wolf von der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal. Der 15-Jährige siegte über 100 Meter in 12,35 Sekunden, über 300 Meter in 43,37 Sekunden und über 80 Meter Hürden in 12,01 Sekunden.

Bei den 13-Jährigen wurde Alina Schmitt vom LA Team Saar Doppelmeisterin. Sie benötigte 10,12 Sekunden für 75 Meter und sprang 4,94 Meter weit. Bei den 14-Jährigen gewann Dennis Baldauf die 300 Meter in 41,87 Sekunden.

In der Altersklasse M 15 sprang Benni Laketa vom ATSV Saarbrücken 1,64 Meter hoch. In der Disziplin schaffte U 18-Springer André Wagner vom LAZ Saar 05 Saarbrücken 1,72 Meter. Sein Vereinskollege Marvin Bollinger testete für den Zehnkampf. Er lief die 100 Meter in 11,35 Sekunden sowie die 110 Meter Hürden in 15,51 Sekunden. Die U 20-Mädchen Anna Rausch, Isabelle Steffen, Lea Rink und Roxanne Peter liefen die 4x100 Meter 49,95 Sekunden. Startläuferin Rausch hatte zuvor über 100 und Meter in 12,63 und 25,73 Sekunden dominiert.

www.slb-saarland.de