Gutsweiherlauf: Leon Glaub auf den Spuren seines Vaters

Beim siebten Ferraro-Gutsweiherlauf des VfA Neunkirchen machte der neunjährige Läufer Leon Glaub von der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal vor kurzem auf sich aufmerksam. Das Talent kam im Zwei-Kilometer-Schülerlauf in 8:48 Minuten als Bester seiner Altersklasse in das Ziel.

Sein Vater Uwe Glaub gehörte früher zu den besten 800-Meter-Läufern im Saarland. Charlotte Klein vom SV schlau.com Saar 05 Saarbrücken erreichte den zweiten Platz in der Altersklasse W 12 mit 9:55 Minuten. Auch über zehn Kilometer gab es zweite Plätze für Davina Pfiffi vom ATSV Saarbrücken in der U 18-Klasse (54:19 Minuten), Gisela Mellmann von Saar 05 bei den W 65-Frauen (1:02:22 Stunden) und für den M 45-Läufer Dirk Buschmann vom LAZ Saarbrücken (38:31 Minuten.).