Gruppe Traumzeit ist auf dem Weiskircher Kirchplatz zu sehen

Gruppe Traumzeit ist auf dem Weiskircher Kirchplatz zu sehen

Mit Musik, Gesang und einer Feuershow gastieren Marion Ritz-Valentin und ihre Gruppe Traumzeit am Samstag, 19. Juli, ab 20 Uhr auf dem Weiskircher Kirchplatz.



Wie eine Legende mutet die Geschichte von Didgeridoo-Spieler und Ensemble-Mitglied Ralf Printz an. Nach seinen Worten erschien ihm im Traum ein Eingeborener, der ihm die Rhythmen vorspielte. Die Gesänge sollen nach Darstellung der Gruppe die Zuhörer rund um den Globus führen.

Der Eintritt zu dem Konzert, eine Veranstaltung der Hochwald-Touristik Weiskirchen und dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs, ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung