Grüne: Verwaltung will Radständer am Staden aufstellen

„Nachdem die Grünen-Stadtratsfraktion auf die für Radler verbesserungswürdige Situation am Kinderspielplatz am Staden hingewiesen hat, hat jetzt die Verwaltung Abhilfe versprochen. Das begrüßen wir sehr“, erklärt die umweltpolitische Sprecherin Claudia Willger.

Die Verwaltung wolle dort nun Radständer aufstellen. Das ist nach Ansicht Willgers auch dringend nötig für Eltern und Kinder, die den Spielplatz aufsuchen, oder für Biergartenbesucher. Willger: "Aber was ist mit den öffentlichen Grillplätzen? Leider sind auch hier keine Abstellplätze in der Nähe, obwohl dieses klassische Freizeitangebot bekannterweise am liebsten in Verbindung mit dem Fahrrad in Anspruch genommen wird."