Grenzlandtour des Fahrrad-Clubs

Zu einer mittelschweren Grenzlandtour lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Saar am Sonntag, 10. April, ein.

Die Radler fahren auf kleinen Landstraßen durch etliche grenznahe lothringische Dörfer und dann bei Tenteling auf ein Höhen-Plateau, von dem man einen weiten Ausblick ins Elsass-Lothringer Land und bis in das Vogesenmassiv hat. Über Saargemünd geht's zurück nach Saarbrücken über den Dragoner-Höhen-Weg. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Tbiliser Platz neben der Alten Brücke.


adfc-saar.de/tour.php