Gratiskurse machen fit fürs Internet

Saarbrücken. Die Landesmedienanstalt und der Verein Medien-Netzwerk SaarLorLux bieten kostenlose Internetkurse an.Wie kurz gemeldet, geht es morgen, Freitag, 15. Oktober, um sicheres Einkaufen im Internet. Am Dienstag, 2

Saarbrücken. Die Landesmedienanstalt und der Verein Medien-Netzwerk SaarLorLux bieten kostenlose Internetkurse an.Wie kurz gemeldet, geht es morgen, Freitag, 15. Oktober, um sicheres Einkaufen im Internet. Am Dienstag, 2. November" richten die Teilnehmer sich mit dem Referententeam während der Veranstaltung "E-Mail und Suchmaschinen" eine E-Mail-Adresse ein und lernen, Elektropost zu versenden. Zudem stellen die Referenten die wichtigsten Suchmaschinen und den Umgang damit vor. Am Freitag, 19. November, zeigt das Seminar "Gesundheit im Internet", wie und wo es im Netz hilfreiche Informationen gibt. Ob Versandapotheken, Arztsuche, Sportangebote oder gesundes Essen: das Internet hilft. "Modem, DSL & Flatrate - Wie komme ich technisch ins Internet?" am Freitag, 3. Dezember, erläutert die Möglichkeiten, zu Hause einen Internetanschluss einzurichten, und zeigt, welcher Zugang zu welchem Nutzer passt.2011 geht's am Freitag, 7. Januar, weiter mit "Reisen im Internet". Länderinfos, Hotelbewertungen und Online-Reisebuchungen sind die Seminarinhalte. Der Kurs stellt überdies Internetseiten zu Stadtplänen, Bahntickets oder Flügen vor. Am Freitag, 17. Januar, endet die Veranstaltungsreihe mit dem Kurs "Interaktiv im Internet". Das Finale bietet einen Überblick über das Mitmach-Web 2.0, zeigt Vorzüge und Sicherheitsrisiken sozialer Netzwerke und die wie Chatten funktioniert. Die Kurse sind von 10 bis 12 Uhr im Saarbrücker Haus der Zukunft, Richard-Wagner-Straße 14-16. Die Teilnehmer müssen erste Interneterfahrungen haben. Damit jeder Teilnehmer an einem eigenen PC arbeiten kann, ist eine Anmeldung nötig. redWeitere Informationen und Anmeldungen zu den Kursen unter Telefon (06 81) 3 89 88 12.