Goldene Ehrennadel des Landesverbandes

Bei der Landeskaninchenschau in Nalbach stellten sieben aktive Züchter und vier Nachwuchszüchter des Kaninchenzuchtvereins Bildstock 56 Tiere aus. Mit ihren ausgezeichneten Vierbeinern errangen die Bildstocker vier Landesmeistertitel, stellten vier Landes-Jugendmeister und sieben Landessieger.

Mario Vollmar wurde für mehrere gute Platzierungen seiner Tiere bei der Jugend gesondert geehrt. Landesmeister wurden die Züchter Sven Ulrich mit der Rasse Satin Elfenbein (rote Augen, 386,5 Punkte), Jürgen Schommer (Kleinsilber Havanna, 385,5 Punkte), Karsten Schommer (Lohkaninchen schwarz, 387 Punkte) und Sabrina Schommer (Zwergwidder Siam gelb, 384,5 Punkte). Landesjugendmeister wurden die Zuchtgemeinschaft Lukas und Johannes Schmidt (Helle Großsilber, 385,5 Punkte), Mario Vollmar (Alaska Kaninchen, 386 Punkte), Maximilian Graul (Russen schwarz/weiß, 385,5 Punkte) und Fabian Schommer (Zwergwidder, lohfarbig schwarz, 381,5 Punkte). Die Zuchtgemeinschaft Lukas und Johannes Schmidt stellte den Landessieger in der Rasse Helle Großsilber und Sachsengold. Klaus Dell zeigte das beste Tier in der Rasse Wiener; Jürgen Schommer in der Rasse Kleinsilber schwarz sowie Kleinsilber Havanna und Karsten Schommer in der Rasse Lohkaninchen schwarz. Christoph Schmidt erhielt für die 385,5 Punkte seiner Rasse Kleinsilber schwarz einen Ehrenpreis. In der Jugend-Vereinswertung sicherten sich die Bildstocker Nachwuchszüchter mit 1157,5 Punkten den Titel "Saarland Jugend-Vereinsmeister". Beim Kommersabend wurden drei Mitglieder des Kaninchenzuchtvereines SR 1 Bildstock vom Landesverband der Rassekaninchenzüchter Saar geehrt. Karsten Schommer und Karl-Heinz Becker erhielten die goldene Ehrennadel des Landesverbandes. Der 1. Vorsitzende der Bildstocker Züchter bekam mit dem "Ehrenbrief des Landesverbandes der Rassekaninchenzüchter Saar" die zweithöchste Ehrung im Landesverband.

Mehr von Saarbrücker Zeitung