1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Gitarren- und Kontrabass-Schüler treten bei Konzert in Merzig auf

Gitarren- und Kontrabass-Schüler treten bei Konzert in Merzig auf

Am Montag, 7. April, zeigen um 19 Uhr die Schüler der Gitarrenklasse von Bernd Dahlmanns sowie der Gitarren- und Kontrabassklasse von Konrad Thome ihr Können bei einem Konzert in der Aula des Gymnasiums am Stefansberg in Merzig.

Die jungen Musiker können dabei das vor Publikum präsentieren, was sie im regelmäßigen Unterricht gelernt haben. Die Erfahrungen sind elementar für die musikalische Bildung und Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Deshalb sind regelmäßige Schülerkonzerte ein wichtiger Bestandteil des pädagogischen Konzepts der Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern, in der die jungen Gitarren- und Kontrabassschüler unterrichtet werden.

"Für die jungen Leute sind die Schülerkonzerte eine wichtige Erfahrung in ihrer Entwicklung als Musiker. Konzerterfahrung sammeln, ist dabei ein wichtiger Baustein", betont der Leiter der Musikschule, Dieter Boden. Der Eintritt zum Konzer ist frei. Die Schüler sammeln traditionell für den Hilfsfonds des Landkreises "Bürger in Not".

Für Fragen steht das Team der Musikschule unter Telefon

(0 68 61) 10 78 oder per Mail info@musikschule-merzig.de zur Verfügung.

www.musikschule-merzig.de