Gemischte Bilanz für die Boxer des BC Homburg bei den letzten Kämpfen

Gemischte Bilanz für die Boxer des BC Homburg bei den letzten Kämpfen

Mit Erfolgen und Niederlagen kehrten die Boxer des BC Homburg von den Kampf-Abenden in Kandel und Wellesweiler zurück. Kai Weiß (Jugend, bis 57 Kilogramm) schlug in Kandel Darius Birnbach vom BC Speyer schon in der ersten Runde K.

o.. Andreas Stelle holte sich bei den Männern in der Klasse bis 91 Kilo gegen Leon Pifke vom TuS Niederkirchen nach drei Runden einen Punktsieg. Juniorenboxer Marcello Feix (Klasse bis 75 Kilo) überzeugte mit seinem Punktsieg nach drei Runden gegen Sören Neserke von Gastgeber BC Kandel. Bei den Kadetten bis 60 Kilo unterlag dagegen Dominik Matthes gegen Karim Keller vom 1. FC Kaiserslautern nach Punkten.

In Wellesweiler mussten die Homburger Boxer durchweg Niederlagen einstecken: Marcello Feix, der diesmal in der Kadetten-Klasse bis 69 Kilo startete, verlor gegen Özgür Aller vom 1. FC Kaiserslautern ebenso wie in der gleichen Gewichtsklasse Rahel Stutzenberger gegen Julia Mast (SSV Wellesweiler). Jugendboxer Mario Morineau (bis 64 Kilo) unterlag Hassan Zein vom BC Völklingen nach Punkten. Andreas Stelle gab seinen Kampf bei den Männern (bis 69 Kilo) gegen Gianluca Vullo vom SSV Wellesweiler nach drei Runden ab.

Mehr von Saarbrücker Zeitung