| 00:00 Uhr

Gemeinsame Kunst von jungen und alten Menschen

Saarbrücken. Die Ergebnisse eines generationenübergreifenden Kunstprojektes werden am heutigen Donnerstag im Nauwieser Viertel präsentiert. Die Seniorinnen, ein "Seniorenquotenmann" der Initiative Nauwieser Viertel und die Jugendlichen der Maßnahme Inteqra SOS-Kinderdorfs Saarbrücken haben unter Anleitung der Künstlerin Annette Orlinski das Projekt "Kokon - ein kleiner Freiraum" geschaffen. red

Drei Monate stand der Donnerstags-Treff im SOS Kinderdorf im Zeichen der Kunst. Unter Anleitung von Annette Orlinski entstanden mehr als 20 Kunstwerke - und mit denen werden heute in einer gemeinsamen Aktion die Bäume am Max-Ophüls-Platz dekoriert. Die Aktion beginnt um 13 Uhr.