Führungen durchs farbenfrohe Museum am Wochenende

Saarbrücken. Zum Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt am Samstag, 1. Dezember, und Sonntag, 2. Dezember, bietet das Saarlandmuseum Führungen durch das Museum für Vor- und Frühgeschichte, die Schlosskirche und die aktuelle Präsentation "100 Jahre - Das Blaue Pferdchen" an

Saarbrücken. Zum Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt am Samstag, 1. Dezember, und Sonntag, 2. Dezember, bietet das Saarlandmuseum Führungen durch das Museum für Vor- und Frühgeschichte, die Schlosskirche und die aktuelle Präsentation "100 Jahre - Das Blaue Pferdchen" an.Die Lichtinstallation "Gelb Rot Blau" von Michael Seyl bringt in der Adventszeit das große Kirchenfenster von Georg Meistermann im Turm der Schlosskirche zum Leuchten. Seyl lässt die liturgischen Farben der Fensterkomposition in die nächtliche Umgebung strahlen und schafft so einen markanten Akzent an der Westfront des Museumskomplexes. Auf dem Schlossplatz taucht die Illumination der Museumsfenster den Weihnachtsmarkt in Gelb, Rot und Blau und sorgt für eine ganz besondere Stimmung.

Der Eintritt in die Museen kostet an diesem Wochenende zwei Euro pro Person. Die Führungen sind kostenfrei. red