FSV Jägersburg will gegen Eppelborn siegen

Homburg Kontaktpolizeikommt am Dienstag Die „Mobile Wache“ der Polizeiinspektion Homburg macht am Dienstag, 1. April, von 10 bis 12 Uhr, auf dem Christian-Weber-Platz in Homburg Station.

Schwerpunktthemen der beiden Kontaktpolizisten Martin Hartmann und Thomas Clemenz sind der wirksame Einbruchschutz sowie der Schutz vor Trickbetrügern und Taschendieben. Die beiden Kontaktpolizisten bieten auch Beratungen zu Hause an.

Die Kontaktpolizei ist über das Bürgertelefon unter Tel. (0 68 41) 10 61 11 zu erreichen.

Bruchhof

Zwei Frauen beiPkw-Unfall verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Pkw an der Kreuzung Kaiserslauterer Straße/Eichelscheider Straße wurden nach Polizeiangaben zwei Frauen verletzt. Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Vogelbach kommend stieß am Donnerstag, 10.40 Uhr, beim Abbiegen mit dem Pkw einer 45-jährigen Frau in Fahrtrichtung Bruchhof zusammen. Die Frau und eine 83-jährige Beifahrerin wurden verletzt und mussten ärztlich versorgt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Homburg/Altstadt

Kneipen-Einbrecherwurden gestört

Die Polizei in Kirkel und Homburg sucht nach Zeugen für einen versuchten Einbruch in eine Gaststätte in der Bexbacher Straße in Altstadt. Der oder die Täter wollten am Donnerstag zwischen Mitternacht und 9 Uhr die Tür am Hintereingang aufbrechen, dabei wurden sie offenbar gestört und verschwanden. Es könnte sich um einen "örtlichen Täter" handeln, so die Polizei.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 41) 10 60 oder (0 68 41) 8 14 27.

Kirkel

Geschichte soll groß geschrieben werden

Gerade erst hat Kirkel-Neuhäusel mit dem Ende des Wurstmarktes einen seiner Image-Träger verloren. Da wäre ein Ersatz, vielleicht auch ganz anderer Art, gar kein schlechte Idee. Kirkel könnte sich als Ort der Geschichte von der Stunde Null bis in die Neuzeit profilieren. Denn: Neben einem Felsenkeller und der Burg verbirgt der Wald mit den Bunkeranlagen im Taubental aus dem Zweiten Weltkrieg einen weiteren, geschichtsträchtigen Ort. >

Sport regional

FSV Jägersburg willgegen Eppelborn siegen

Mit dem FV Eppelborn kommt ein Gegner zum FSV Jägersburg, der noch voll im Rennen um Relegationsplatz zwei der Fußball-Saarlandliga liegt. Das könnte dem FSV nach dem 0:5 in Auersmacher in die Karten spielen. >