Friedenskette vor dem Landtag

150 saarländische Schüler und alle Landtags-Abgeordneten haben sich gestern vor dem Landtag zur "Werner-Zimmer-Friedenskette " aufgereiht. Die Aktion geht auf das Deutsch-Italienische Bildungs- und Kulturinstitut zurück und soll ein Zeichen für friedvolles Miteinander setzen.

Dabei spenden Fußballvereine mindestens 25 Euro und Trikots , die zu einer Kette verknüpft werden. Die Friedenskette soll durch ganz Deutschland reisen und durch die Beteiligung von Vereinen aber auch von Personen aus Wirtschaft und Politik wachsen. Mit dem Erlös solle Sportkleidung für Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien finanziert werden, so die Veranstalter.