| 20:16 Uhr

Forum zum Thema Mindestlohn bei den katholischen Arbeitnehmern

Saarbrücken. Unter dem Thema "Gute Arbeit! Gerechter Lohn!" startet der Landesbezirk Saar der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) ein öffentliches Forum. Der erste Termin ist am Dienstag, 26. Mai, von 17.30 bis 19.30 Uhr im Saarbrücker Kirchenladen "st. - glauben am markt", St. Johanner Markt 23

Saarbrücken. Unter dem Thema "Gute Arbeit! Gerechter Lohn!" startet der Landesbezirk Saar der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) ein öffentliches Forum. Der erste Termin ist am Dienstag, 26. Mai, von 17.30 bis 19.30 Uhr im Saarbrücker Kirchenladen "st. - glauben am markt", St. Johanner Markt 23. Die KAB-Landesvorsitzende Marlene Lambert wird zum Thema "Arbeit ist mehr als Erwerbsarbeit - auf dem Weg zu guter Arbeit in der Tätigkeitsgesellschaft" sprechen. Eine Gesprächsrunde zum Thema Mindestlohn mit Werner Schreiber, Vorsitzender der Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V., und Peter Kiefer, Leiter der Abteilung Beratung der Arbeitskammer des Saarlandes, folgt. Werner Schreiber und Peter Kiefer werden im Rahmen der Veranstaltung für ihre 25- beziehungsweise 40-jährige Mitgliedschaft in der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung geehrt. Das Forum findet in Kooperation mit dem Saarbrücker Kirchenladen "st. - glauben am markt" statt. red Weitere Informationen bei Albert Ottenbreit von der KAB Saar, Telefon (06 81) 9 06 81 18.