Flöten und Gitarren im Kulturtreff

Saarwellingen. Das neunköpfige Flötenensemble "Rigatöne" und das "Gitarrenensemble Saarbrücken" geben an diesem Samstag, 14. Mai, um 20 Uhr im Kulturtreff "Altes Rathaus" in Saarwellingen ein gemeinsames Konzert

Saarwellingen. Das neunköpfige Flötenensemble "Rigatöne" und das "Gitarrenensemble Saarbrücken" geben an diesem Samstag, 14. Mai, um 20 Uhr im Kulturtreff "Altes Rathaus" in Saarwellingen ein gemeinsames Konzert. "Rigatöne" unter der musikalischen Leitung von Stefanie Riga entstand vor acht Jahren als projektbezogene Arbeit mit fortgeschrittenen Schülerinnen. Es hat sich in den letzten Jahren zu einem homogenen ausdrucksstarken Klangkörper entwickelt.Das "Gitarrenensemble Saarbrücken" unter der musikalischen Leitung von Frank Brückner feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen und hat sich zu einer festen Größe in der saarländischen Gitarrenszene entwickelt.

Schwerpunkt liegt auf Tango

Die für dieses Konzert ausgewählten Stücke zeigen drei Facetten des Repertoires: Musik der Renaissance, der Moderne und der populären Musik Südamerikas, diesmal des Tangos. Die Begeisterung und Virtuosität, mit der die Mitglieder beider Ensembles musizieren, versprechen einen spannenden und abwechslungsreichen Konzertabend in Saarwellingen. nic

Das Flötenensemble Rigatöne begann als Schüler-Projekt. Fotos: Roi

Der Eintritt ist frei.