Festwochenende zum 150. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr

Festwochenende zum 150. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr

Mit einem Festwochenende feiert die Freiwillige Feuerwehr des Löschbezirks Dillingen/Innenstadt ihr 150. Jubiläum.

Von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. Juni, erwartet die Bevölkerung am und im Dillinger Lokschuppen ein vielfältiges Programm.

Dillingen ist dabei zugleich Gastgeber des 82. Kreisfeuerwehrtages.

Ein bunter Abend im Lokschuppen mit dem Polizeiorchester des Saarlandes und der große Zapfenstreich mit Standartenübergabe auf dem Lokschuppen-Vorplatz um 22.30 Uhr läuten das Festwochenende ein.

Der Samstag steht im Zeichen des Jubiläums "50 Jahre Jugendfeuerwehr". Die Nachwuchsabteilung lädt zum Spiel- und Spaßnachmittag an den Lokschuppen ein. Der Tag startet um 9 Uhr mit einem "Human Soccer" Turnier und um 16 Uhr präsentieren die Jugendwehren eine Großübung.

Zugleich wird es ganztägig Workshops der Feuerwehr Dillingen geben sowie eine Fahrzeug- und Ausrüstungsausstellungen von Fachfirmen. Am Abend sorgen dann die Büddenbacher für Stimmung und die Magic Artists präsentieren ihre Show.

Am Sonntag beginnt um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst im Lokschuppen, anschließend ist ein Frühschoppenkonzert mit der Werkskapelle der Dillinger Hütte geplant. Ein feierlicher Festumzug geht ab 15 Uhr vom Odilienplatz zum Lokschuppen. In der Halle werden dann ab 16 Uhr die verschiedenen Spielmannszüge aufspielen.

An allen Tagen ist der Eintritt frei.