FCS ist doppelter Saarlandpokalsieger

Der 1. FC Saarbrücken ist gleich mit zwei Jugendmannschaften Saarlandpokalsieger geworden. Sowohl die Fußballer der B- wie auch der C-Jugend konnten sich in den beiden Finals jeweils souverän durchsetzen.

Regionalliga-Meister 1. FC Saarbrücken hat im Saarlandpokal-Finale der Fußball-B-Jugend in Heusweiler Bezirksliga-Tabellenführer JFG Saarschleife keine Chance gelassen und mit 5:0 (1:0) gewonnen. Der FCS war vor etwa 200 Zuschauern von Beginn an überlegen, seine Chancen konnte er aber zunächst nicht nutzen. Bis zur 31. Minute. Da kam FCS-Stürmer Jens Meyer 20 Meter vor dem Tor an den Ball. Er ließ drei Gegenspieler stehen und schoss den Ball aus 15 Metern unhaltbar für JFG-Torwart Nuhat Simsek flach rechts unten ins Netz.

Nach wenigen Minuten im zweiten Durchgang hatten die Saarschleife-Kicker eine gute Möglichkeit zum Ausgleich. Felix Guckeisen drang in den Strafraum ein, seinen Schuss von halbrechts konnte FCS-Torwart Julian Wamsbach aber per Fußabwehr parieren. Fünf Minuten später rappelte es auf der Gegenseite. Wieder war Meyer der Torschütze. Nach einer Flanke und einer Kopfball-Ablage von André Dalphin zog er aus 16 Metern volley ab und die Kugel schlug zum 2:0 ein. In der Schlussviertelstunde legte der Favorit drei weitere Treffer nach. Stefan Schneider nutzte einen Fehler in der Saarschleife-Abwehr zum 3:0. Jan Eichmann stocherte nach einem Eckball die Kugel aus fünf Metern zum 4:0 über die Linie und Durhat Akin verwertete eine Hereingabe von Schneider zum 5:0-Endstand.

Auch die C-Jugend des FCS sicherte sich den Pokalsieg. Die Mannschaft von Trainer Klaus Koch gewann in Niederlinxweiler mit 5:2 (4:1) Das Regionalliga-Duell gegen die JFG Saar-Halberg. Die Treffer für den FCS erzielten Cedric Euschen (14., 29. und 33. Minute), Sebastian Becker (25.) und Philipp-Marco Wunn (69.). Für die JFG Saar-Halberg von Trainer Frank Bastian traf Francesco Trovato (35. und 55.).

Saarlandpokalsieger in der A-Jugend ist die SV Elversberg (3:1 in Schmelz gegen JFG Schaumberg-Prims). Den Titel in der D-Jugend holte der FSV Saarwellingen (6:1 in Hühnerfeld gegen SV Losheim).