EVS ruft zu Teilnahme an Aufräum-Aktion auf

Der nächste "Frühjahrsputz für die Umwelt" findet am 11. und 12. März im Rahmen der jährlichen Kampagne "Saarland Picobello" statt. Das teilte der Entsorgungsverband Saar (EVS) gestern mit. Der EVS ist Träger und Koordinator der Kampagne und nimmt die Picobello-Abfälle kostenlos in seinen Entsorgungsanlagen auf. Auch in diesem Jahr seien wieder Vereine, Unternehmen, Schulen, Kindergärten sowie Einzelpersonen dazu aufgerufen, sich zu beteiligen und öffentliche Plätze von Müll zu befreien, teilte der Entsorgungsverband mit.

Der nächste "Frühjahrsputz für die Umwelt" findet am 11. und 12. März im Rahmen der jährlichen Kampagne "Saarland Picobello" statt. Das teilte der Entsorgungsverband Saar (EVS) gestern mit. Der EVS ist Träger und Koordinator der Kampagne und nimmt die Picobello-Abfälle kostenlos in seinen Entsorgungsanlagen auf. Auch in diesem Jahr seien wieder Vereine, Unternehmen, Schulen, Kindergärten sowie Einzelpersonen dazu aufgerufen, sich zu beteiligen und öffentliche Plätze von Müll zu befreien, teilte der Entsorgungsverband mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung