Es gibt noch Karten für die Prunksitzung

Bexbach Es gibt noch Karten für die Prunksitzung Die Karnevalsgesellschaft„Die Blätsch“ hat noch Karten für die Prunk- und Galasitzung, die am 22. Februar ab 19.

11 Uhr mit einem neuen Konzept über die Bühne geht. Es gibt eine neue Sitzordnung und auch eine neue Hallendekoration in der Höcherberg-Halle. Erstmals ist Kostümierung seitens der Gäste erwünscht.

Es sind noch Karten zu erwerben: Telefon (0 68 26) 52 42 32.

Jägersburg

Stammtisch des VdK-Ortsverbandes

Zum nächsten Stammtisch lädt der VdK-Ortsverband Jägersburg alle Mitglieder und weitere Interessenten am Donnerstag, 13. Februar, ein. Dieser beginnt um 16 Uhr in der Gaststätte des FSV-Sportheims.

Schwarzenbach

Kaffeenachmittag der Awo fällt aus

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo)Schwarzenbach teilt mit, dass der Kaffeenachmittag am 12. Februar aus organisatorischen Gründen ausfällt. Der nächste Kaffeenachmittag steht erst im März an, er findet am 12. März ab 14.30 Uhr in der Awo-Begegnungsstätte in der Alten Schule statt.

Beeden

Fastnachtsfeiern des TV Beeden

Zur Kinderfastnacht beim TV Beeden sind alle kleinen Faasebooze am Sonntag, 23. Februar, eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 15.11 Uhr im Turnerheim im Sandweg. Der Eintritt ist frei. Und am Samstag, 1. März, feiert der TV mit den großen Faasebooze. Neu in diesem Jahr ist die Cocktail-Bar. Beginn ist um 20.11 Uhr im Turnerheim im Sandweg.

Bruchhof

Sonntags-Café im Haus Benedikt

Die Pfarrei Maria Hilf Bruchhof hat am 2. Februar wieder das Sonntags-Café im Haus Benedikt ab 15 Uhr geöffnet. An diesem Nachmittag wird auch darüber beraten, wie es in Zukunft weiter gehen soll, da die Besucherzahl abgenommen hat, heißt es in der Pressemitteilung. Das Sonntags-Café besteht seit sieben Jahren durch die tatkräftige Mithilfe von Frauen der Pfarrei. Das engagierte Helfer-Team würde gerne einem allgemeinen Trend entgegen wirken und das Sonntagscafé auch weiterhin öffnen, heißt es. Bei diesen Kaffeenachmittag ist natürlich jeder Interessierte willkommen, unabhängig von der Konfession.

Jägersburg

Singstunde des Gemischten Chores

Die Kulturgemeinde Jägersburg gibt folgende Termine bekannt: Am Montag, 3. Februar, 19.30 Uhr, findet die erste Singstunde des Gemischten Chores im neuen Jahr nach der Winterpause statt. Die regelmäßigen Proben gehen wie immer im Pfarrei St. Josef über die Bühne.

Mehr von Saarbrücker Zeitung