| 19:14 Uhr

Elternschule des Klinikums Saarbrücken bietet Babymassage an

Saarbrücken. Die Elternschule des Klinikums Saarbrücken bietet jungen Vätern und Müttern einen fünfwöchigen Kursus in Babymassage an, und zwar ab Freitag, 2. September, 10 bis 11.30 Uhr. Die Kinderkrankenschwester Kerstin Lilpob leitet ihn. Sie erläutert: "Die Massage fördert nicht nur die Beziehung zwischen Eltern und Baby. Der gesamte Körper des Babys wird besser durchblutet und so alle Organsysteme besser mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt. Außerdem wirkt die Massage beruhigend und Schlaf fördernd." red



Anmeldungen per E-Mail an info@schwimmschule-sbr.de