Eltern treffen sich mit Kindern zum spielen

Saarbrücken Eltern treffen sich mit Kindern zum spielen Die Katholischen Familienbildungsstätte, Saarbrücken, Ursulinenstraße 67, bietet ab Montag, 26. Mai, von 15.

30 bis 17 Uhr einen "Eltern-Kind-Spielkreis" an. Beim Spielkreis treffen sich Eltern mit ihren Kindern ab einem Jahr zum gemeinsamen Spielen, Singen, Turnen und Basteln.

Anmeldungen: Tel. (06 81) 9 06 81 91 oder per E-Mail an info@fbs-saarbruecken.de

Dudweiler

Kräuter und Gewürze aus dem eigenen Garten

Zu einem kostenlosen Vortrag über würzende und heilkräftige Kräuter lädt die Volkshochschule Dudweiler am Mittwoch, 28. Mai, um 19 Uhr ins Bürgerhaus Dudweiler ein. Referentin ist Rosemarie Günther-Arand, Ernährungsberaterin der Verbraucherzentrale. In dem Vortrag geht es um die Wirkung von Kräutern, deren Verwertung im Haushalt und ihre Konservierungsmethoden.

Anmeldung: Tel. (0 68 97) 76 58 66 oder (06 81) 5 06 43 81, E-Mail: vhs-dudweiler@t-online.de.

Saarbrücken

Seniorenkurs: Sicher im Internet surfen

Das Thema Sicherheit ist für das Surfen im Internet wichtig. Die Gemeinwesenarbeit Burbach veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Landesmedienanstalt Saarland am Montag, 26. Mai, von 14 bis 16 Uhr einen Kurs unter dem Motto "Senioren surfen sicher" im Stadtteiltreff "Haltestelle", Bergstraße 6, in Saarbrücken-Burbach. Teilnahme ist kostenlos.

Mehr Info und Anmeldung unter Tel. (06 81) 76 19 50.

Saarbrücken

Heilkräuterwanderung in Spichern

Die Katholische Familienbildungsstätte, Ursulinenstraße 67, bietet am Mittwoch, 28. Mai, von 17 bis 19 Uhr eine Heilkräuterwanderungen an. Treffpunkt ist am Parkplatz vor dem Café Woll in Spichern. Um Anmeldung bis Montag, 26. Mai, wird gebeten.

Anmeldungen: Tel. (06 81) 9 06 81 91, E-Mail an info@fbs-saarbruecken.de

Saarbrücken

Gespräch zu Kirche und Homosexualität

Das Verhältnis der katholischen Kirche zur Vielfalt sexueller Identitäten ist das Thema des nächsten Caritasgespräches am Montag, 26. Mai, um 19 Uhr im Saarbrücker Kirchenladen "Glauben am Markt" am St. Johanner Markt. Gesprächspartner sind: der Moraltheologe Stefan Goertz von der Universität Mainz, Synodenmitglied Dagmar Heib, Felix Liebelt vom Verband Pro Familia, Mike Mangold, Vertreter einer "Regenbogenfamilie" und Hasso Müller-Kittnau, Sprecher des Lesben- und Schwulenverbandes Saarland. Info: Heiner Buchen, Telefon (06 81) 70 06 18.